Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grenzen der Toleranz”

Mittwoch, 6. Dezember 2017 | 19:30-21:30

frei

Dr. Michael Schmidt-Salomon
Wofür es sich zu strei­ten lohnt

Die offe­ne Gesellschaft hat vie­le Feinde. Die einen strei­ten für »Allah«, die ande­ren für die Rettung des »christ­li­chen Abendlandes«, letzt­lich aber ver­fol­gen sie das glei­che Ziel: Sie wol­len das Rad der Zeit zurück­dre­hen und vor­mo­der­ne Dogmen an die Stelle indi­vi­du­el­ler Freiheitsrechte set­zen. Wie sol­len wir auf die­se dop­pel­te Bedrohung reagie­ren? Welche Entwicklungen soll­ten wir begrü­ßen, wel­che mit aller Macht bekämp­fen? Michael Schmidt-Salomon erklärt, war­um gren­zen­lo­se Toleranz im Kampf gegen Demagogen auf bei­den Seiten nicht hilft und wie wir die rich­ti­gen Maßnahmen ergrei­fen, um unse­re Freiheit zu ver­tei­di­gen.

Veranstaltungsort:
Stadtverordnetensitzungssaal im Rathaus: Schlossplatz 6, 65183 Wiesbaden

Diese Veranstaltung fin­det im Rahmen der “Wir in Wiesbaden” Wochen als Gemeinschaftsveranstaltung der

Nach dem Vortrag ist Gelegenheit zur Diskussion. 

 

Details

Datum:
Mittwoch, 6. Dezember 2017
Zeit:
19:30-21:30
Eintritt:
frei
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.wir-in-wiesbaden.de

Veranstaltungsort

Schlossplatz 6, 65183 Wiesbaden
Schlossplatz 6
Wiesbaden, Hessen 65183 Deutschland
Telefon:
01728538456

Erfahren Sie mehr durch unsere Newsletter

Hier können Sie sich eintragen

Mitmachen

Mitmachen

Aktionen

Erfahren Sie mehr durch unsere Newsletter

Hier können Sie sich eintragen

UA-86470936-1