Von Werten & 
Tugenden

Die Definition von Werten und Bedeutung von Tugenden hat sich im Laufe der Jahrhunderte immer wieder verändert, angepasst und bedarf auch heute noch ständiger Prüfung. Die Kirchen haben Werte, die bereits lange vor ihrer Zeit das Zusammenleben der Menschen geprägt haben “adoptiert” und diese als für die von einem “Gott” offenbarten Werte ausgegeben. Tradition ist ein hohes Gut, kann aber nicht bedeuten, dass die Asche bewahrt wird, sondern nur, dass die Flamme (der Erkenntnis) weitergegeben wird. 

Christliche Religionen HumanismusAnmerkungen
Lustverneinung
Lustbejahung 

Genieße Dein Leben, denn höchstwahrscheinlich hast Du nur dieses eine

Bußfertigkeit
Verantwortung, Reue

Stehe zu dem, was Du tust

Gebet
Würdigung, Dankbarkeit

Einkehr braucht keinen Gott

Gehorsam
Zweifel

Habe keine Angst vor Autoritäten, sondern den Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen. Sei Dir Deiner Sache nicht allzu sicher!

Intoleranz
Toleranz
Schweigsamkeit
Dialog
Nächstenliebe
Empathie, Fairness, Hilfsbereitschaft, Nächstenachtung

Man wird nicht alle Menschen lieben können, aber verhalte Dich fair gegenüber Deinem Nächsten und Fernsten

Moral (= gut/böse)
Ethik (= fair/unfair)

Befreie Dich von der Unart des Moralisierens.

Glaube
Wissenschaftliche Theorien

Glaube = statisch / dogmatisch
Wissenschaft = dynamisch, offen für neue Erkenntnisse

Gottesliebe
Erkenntnisliebe

Die Liebe Gottes wird aus dem Kreuzesgeschehen abgeleitet. Sie ist eine blutige Liebe.

Dogma
Pluralismus
Hoffnung
Hoffnung
Barmherzigkeit
Güte
Göttliche Gerechtigkeit
Irdische Gerechtigkeit
Kirchenrecht
Weltliche Gerichtsbarkeit
Leiden glorifizieren
Leiden verringern
Tradition
Tradition, Neugierde

Überwinde die Neigung zur Traditionsblindheit, indem Du Dich gründlich nach allen Seiten hin informierst, bevor Du eine Entscheidung triffst! Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Flamme.

10 Gebote
Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

siehe auch: 10 Angebote

Sinn
Verantwortlichkeit, Gewissen

Das Leben mit den Sinnen erleben. Stelle Dein Leben in den Dienst einer „größeren Sache“, werde Teil der Tradition derer, die die Welt zu einem besseren, lebenswerteren Ort machen woll(t)en!

© 2018 Säkulare Humanisten
Freunde der Giordano Bruno Stiftung

Alle Rechte vorbehalten

Theme by Yootheme Pro
Powered by Wordpress